Magnat MA 1000 bei HIFITEST im Test

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Magnat MA 1000

Stereo-Röhrenverstärker


Zum Produkt
HIFITEST

1/2014

"In der HiFi-Test-Ausgabe 1/2014 auf den Seiten 150 bis 153 wurde der Vollverstärker Magnat MA 1000, der CD-Player Magnat MCD 1050 und die Lautsprecher Magnat Quantum Edelstein in Kombination getestet."

Testauszug:

"...die edle Magnat-Kombination sorgt in unserem Hörraum für gute Stimmung. Sehr lebendig und dennoch feingeistig agieren die kompakten Quantum Edelsteine, die mit ihrer gelungenen Abstimmung viele Punkte für sich verbuchen können. Wer die Regallautsprecher frei im Raum platziert, profitiert von der ungemein guten räumlichen Abbildungsqualität. Nachteil hierbei ist der etwas ausgedünnte Tieftonbereich, dem allerdings dadurch begegnet werden kann, dass die Lautsprecher näher an eine Rückwand herangerückt werden. Dadurch kommen Tiefton- und Grundtonbereich wieder ins Lot, wodurch vor allem Männerstimmen an Volumen und Kraft gewinnen. Der Verstärker MA 1000 und der CD-Spieler MCD 1050 punkten durch ihr erwachsenes, souveränes Klangbild, das sich durch eine faszinierende Mischung aus Kraft und Wärme in Kombination mit Lebendigkeit und Feingefühl auszeichnet. Natürlich haben die Elektronik-Bausteine aufgrund ihrer Kraft und guten Laborwerte die kleinen Lautsprecher Quantum Edelsteine perfekt im Griff. In Kombination mit großen Standlautsprechern der Referenzklasse zeigen die Hybridgeräte dann erst recht, aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Rabenschwarze Bässe mit perfekter Kontrolle verwöhnen die Ohren der Tester. Die räumliche Abbildung ist wirklich hervorragend, Musiker und Instrumente werden enorm präzise abgebildet und wirken wie in Stein gemeißelt..."

Bewertung:

+ hervorragender Klang
+ edles Design
+ erweiterbar

Fazit:

Die edle Gerätekombination von Magnat überzeugt mit ihrer erstklassigen Verarbeitungsqualität und hervorragenden Musikalität. Für die Überraschung im Test sorgten die kleinen Quantum Edelsteine, die trotz ihrer geringen Größe ein wunderbar lebendiges Klangbild abliefern, dem allenfalls ein wenig der Nachdruck im Bass fehlt.

Spitzenklasse: 1,0

Preis/Leistung: sehr gut