Magnat Quantum 1005 bei STEREO im Test

STEREO

8/2009

Testauszug:

"...tendenziell spielt sie zwar opulenter und voluminöser als eine 905, macht spürbar mehr Druck im Hörraum, schafft es aber gleichzeitig, noch mehr Ruhe und Kontrolle in ihre riesige, plastische Abbildung zu bringen. Auch sie hat jenes herausragende Timing, das bereits die 9er so anspringend musizieren ließ. Ihre Mitten wirken schließlich noch einen Tick cremiger, und der Hochton hat eine beachtliche Transparenz ohne Neigung zu Härte oder Schärfe..."

"...damit nimmt die Quantum in ihrem neuen Umfeld die alte Rolle ein: als Klassenschreck!..."

Fazit:

Magnats Quantum-Linie rockt einfach: Auch die große 1005 überzeugte uns mit ihrer hervorragenden Balance aus audiophiler Weitsicht und Kontrolle sowie einem unerhört lebendigen, zeitrichtigen Klangcharakter, der zum Mitwippen einlädt. Hervorragende Verarbeitungsqualität.

Preis/Leistung: exzellent