Magnat Quantum 1009 S bei HEIMKINO im Test

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Magnat Quantum 1009 S

3-Wege Bassreflex Standlautsprecher


Zum Produkt
Magnat Quantum 1003 S

2-Wege Bassreflex Regallautsprecher


Zum Produkt
Magnat Quantum 1000 S

2-Wege Bassreflex Centerlautsprecher


Zum Produkt
HEIMKINO
Magnat Quantum 1009 S

9+10/2014

In der Heimkino Ausgabe 9+10/2014 auf den Seiten 34 und 35 wurde ein 5.0-Mehrkanalset von Magnat getestet

Testauszug:

"... im Zusammenspiel mit unserem Referenz-AV-Receiver punktet das Magnat-Quantum-System mit seinem ungemein ausgwogenen Klangbild. Musik und filmische Inhalte werden sehr schön in Breite und Tiefe des Raums gestaffelt, mit präziser Abgrenzung der Akteure und hervorragender Ortbarkeit der Special Effects. Die große Membranfläche der vier 200-mm-Treiber sorgt für mächtigen Druck im Bass, auch der Tiefgang lässt keine Wünsche offen. Werden hohe Lautstärken gefordert, bleibt das Quantum-5.0-System völlig unbeindruckt und liefert mächtige Pegel mit großer Präzision. Live-Konzert-Mitschnitte werden zum berauschenden Erlebnis - so muss das sein! ..."

Bewertung:

+ hervorragende Verarbeitung

+ exzellenter Klang

Fazit:

Magnat bietet mit der Quantum-1000S-Reihe hervorragend verabreitete Lautsprecher an, mit denen sich ein exzellentes 5.0-Heimkinosystem aufbauen lässt. Das Set eignet sich vorzüglich zur Wiedergabe von Musik erlaubt das Eintauchen in filmische Sphären.

Referenzklasse: 1,0

Testurteil: überragend

 

Getestet wurde ein 5.0-Set bestehend aus 2 x Magnat Quantum 1009 S (Front), 2 x Magnat Quantum 1003 S (Rear) und 1 x Magnat Quantum 1000 S (Center)