Magnat Quantum 1009 S bei HIFITEST im Test: Highlight

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Magnat Quantum 1009 S

3-Wege Bassreflex Standlautsprecher


Zum Produkt
HIFITEST: Highlight (ab 2/10)

5/2014

In der HiFi-Test Ausgabe 5/2014 auf den Seiten 96 und 97 wurden die Magnat Quantum 1009 S Standlautsprecher getestet

Testauszug:

"... ein leichtes Eindrehen der Quantum 1009S auf den Hörplatz erwies sich in unserem Hörraum als goldrichtig. Mit viel Platz im Rücken und zu den Seiten beeindruckt die stimmige Wiedergabe der großen Standlautsprecher. Alle Klangquellen sind exakt unterscheidbar, die Zuordnung der Akteure erfolgt präzise und punktgenau. Musik wird sehr schön in die Breite und Tiefe des Raums gestaffelt, mit präziser Abgrenzung der Instrumente und hervorragender Ortbarkeit. Die große Membranfläche  der vier 200-mm-Treiber sorgt für mächtigen Druck im Bass, auch der Tiefgang lässt keine Wünsche offen. Werden hohe Lautstärken gefordert, bleibt die Quantum 1009S völlig unbeeindruckt und liefert mächtige Pegel mit großer Präzision. Live-Konzert-Mitschnitte werden zum berauschenden Erlebnis - so muss das sein! Doch auch bei geringen Lautstärken punktet die tolle Breiten- und Tiefenstaffelung der Lautsprecher, inklusive exzellent herausgearbeiteter stimmlicher Feinheit. ..."

Bewertung:

+ hervorragende Verarbeitung

+ exzellenter Klang

+ sehr pegelfest

Fazit:

Magnat hat mit dem Flagschiff Quantum 1009S einen vorzüglichen Lautsprecher im Programm, der sich aufgrund seiner exzellenten Klangqualität vorzüglich zum Schwelgen in Musik eignet. Zudem punkten die Lautsprecher mit ihrem eleganten Äußeren und der superben Verarbeitung.

Referenzklasse: 1,0

Preis/Leistung: sehr gut