Magnat Quantum 759 im Test bei HiFi-Test: Highlight

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Magnat Quantum 759

Bassreflex-Standlautsprecher


Zum Produkt
HIFITEST: Highlight (ab 2/10)

6/2015

In der HiFi-Test Ausgabe 6/2015 auf den Seiten 96 und 97 wurden die Magnat Quantum 759 Standlautsprecher getestet.

 

Testauszug:

"... im klassischen Stereodreieck mit reichlich Abstand zu allen begrenzenden Wänden fühlt sich die Quantum 759 T.O.T.L in unserem Hörraum sichtbar wohl. Die schlanken Standboxen schieben untenherum reichlich Energie in den Raum und beherrschen es spielend, Bässe tief und bedrohlich grollen zu lassen, wie es beispielsweise auf der inzwischen schon zehn Jahre alten Kraftwerk-Doppel-CD "Minimum - Maximum" zu hören ist. Doch dabei bleibt die Magnat jederzeit kontrolliert und übertreibt es auch nicht mit dem Tieftonanteil. Den Raum öffnet das Paar Standboxen tief und weit, dabei spielt sich das musikalische Geschehen eher hinter der gedachten Grundlinie zwischen den Lautsprechern ab. Chris Jones ertönt mit seiner typischen, kraftvollen Stimme und begeistert mit seinem virtuosen Gitarrenspiel aufs Neue. Das Instrument wird plastisch abgebildet, die Bewegungen der über den Gitarrenhals huschenden Finger ist gut nachzuvollziehen. Mit der "Manager-CD" loten wir die klanglichen Talente der Lautsprecher weiter aus. Der Kontrabass wird von Renaud Garcia-Fons wunderbar zum Singen gebracht, es ist wirklich faszinierend  was dieser begnadete Musiker mit seinem Instrument anstellen kann. Und die Quantums liefern das Gespielte mit einer begeisternden Souveränität ab. Auch von den fetten Bässen auf Marla Glens "The Cost Of Freedom" lässt sich die 759er nicht aus der Bahn werfen und baut ein exzellent strukturiertes Klangbild auf dem satten Tieftonfundament auf. ..."

 

Bewertung:

+ sehr potenter Bass

+ hervorragende Verarbeitung

+ hochdynamische Wiedergabe

 

Fazit:

Magnat hat mit der Quantum 759 T.O.T.L einen wirklich vorzüglich klingenden Lautsprecher entwickelt, der Musik mit begeisternder Lebendigkeit und viel Feingefühl wiedergeben kann. Dazu kommen die feine Verarbeitung und gute Ausstattung der in allen Belangen durchdachten Konstruktionen. Den von Magnat aufgerufenen Kurs für das Paar Lautsprecher halten wir für sehr verführerisch - keine Frage, ein echtes Highlight!

 

Spitzenklasse: 1,0

Preis/Leistung: hervorragend