Magnat Quantum 907 (Kirsche-Echtholz) bei HIFITEST im Test

HIFITEST
Magnat Quantum 907 (Kirsche-Echtholz)

4/2005

Testauszug:

"...die Quantum 907 ist sehr unkritisch, was die Aufstellung betrifft. Auspacken, aufstellen und Genuss sofort, ist die Devise. Den idealen Platz findet man mit der völlig unkapriziösen Quantum sehr schnell. Ebenso problemlos geht sie mit jeder Art von Musik um und entfachte ein beeindruckendes Klangfeuer mit packender Tiefe und eindrucksvoller knackiger Attacke. Spaßfaktor: maximal. Immer stehen Interpreten und Instrumente klar umrissen und unverrückbar fest auf ihren Plätzen und sprühen derart vor Spielfreude, dass kein Fuß ruhig stehen blieb. Selbst klassischer Musik verleiht die 907 Beschwingtheit und dokumentiert eindrucksvoll, dass Musik immer der Unterhaltung und keinesfalls der Belehrung dient. Es kommt nie der Eindruck schwer verdaulicher Kost auf. Dabei fasziniert immer wieder die Direktheit des Klangbilds, das zudem mit korrekter Größenanmutung sowie räumlicher Tiefe glänzt und bis in alle akustischen Feinheiten wegen des sehr schönen Detailreichtums durchhörbar bleibt..."

Bewertung:

+ perfekte Verarbeitung
+ neueste Technik

Fazit:

Die Quantum 907 bot im Test eine tolle Vorstellung. Wenn die gesamte Quantum-Serie hält, was die 907 verspricht, muss sich Magnat ums künftige Image nicht sorgen. Und perfekte Verarbeitung ist inklusive.

Spitzenklasse: 1+

Preis/Leistung: hervorragend