Marantz SR7009 bei HEIMKINO im Test: Klangtipp

HEIMKINO: Klangtipp

5+6/2015

In der Heimkino Ausgabe 5+6/2015 auf den Seiten 28 bis 30 wurde der Marantz SR7009 getestet.

Testauszug:

"... bereits im Einsatz als Stereoverstärker an unseren Referenz-Standlautsprechern zeigt der Marantz SR7009 seine große Klasse. Tief, druckvoll, geradlining und völlig unkapriziös spielt er sich durch das Testrepertoire von CD und dem eingesteckten USB-Stick. Der kräftige Verstärker hat die Lautsprecher jederzeit im Griff und glänzt mit toller Räumlichkeit und präziser Feinzeichnung. Mehrkanalig mit Front-Height-Lautsprechern oder im Dolby-Atmos-Setup mit vier Deckenlautsprechern lässt der Marantz SR7009 die räumlichen Grenzen unseres Heimkinos verschwinden. Der AV-Receiver erweitert den Raum bis weit über die Positionen der Lautsprecher hinaus. Dabei bleibt die Abbildung sehr präzise, Stimmen und Instrumente haben das exakt richtige Volumen und Instrumente die korrekte Größe. Mit "Edge of Tomorrow" oder "Transformers - Age of Extionction" im Blu-ray-Laufwerk bricht die Hölle los. Völlig unbeeindruckt drückt der Marantz heftigste Pegel in unseren großen Heimkino-Testraum und bleibt dabei traumhaft kontrolliert. Doch auch zarte Töne liegen dem Marantz: schon bei geringer Lautstärke fällt die enorm gute Detaildarstellung mit präziser Feinzeichnung auf. Korrekt eingepegelt und an die räumlichen Gegebenheiten im eigenen Zuhause angepasst, wird der Marantz SR7009 zur perfekten Schaltzentrale  hochwertigster Heimkinoanlagen. ..."

Bewertung:

+ ausgewogener, detailreicher Klang

+ sehr gute Ausstattung

+ Dolby Atmos, Auro-3D per Upgrade

Fazit:

Marantz bleibt treu und liefert mit dem SR 7009 einen prächtigen AV-Receiver ab, der hervorragende Audio- und Videoeigenschaften mit exzellenter Ausstattung bei bester Verarbeitung in einem eleganten Gehäuse vereint. Heimkinoenthusiasten und alle, die es werden wollen, sollten sich dieses Prachstück unbedingt genauer ansehen und -hören.

Spitzenklasse: 1,0

Testurteil: überragend