Mordaunt-Short MS 902 Ai bei HIFITEST im Test: Klangtipp

HIFITEST: Klangtipp (bis 1/10)
Mordaunt-Short MS 902 Ai

6/2008

Testauszug:

"...die kompakten Mordaunt Short Avant 902i fühlen sich an dem Marantz-Receiver CR-M502 besonders wohl. Im Hörraum glänzt die Kombination durch satte Bässe, obwohl wir die Lautsprecher auf Ständern frei im Raum platzieren. Immer wieder sorgen die Regallautsprecher für Verblüffung, da sie mit einer Fülle und Schwärze beeindrucken, die so manch größeren Boxen auch gut zu Gesicht stünde. Zudem gelingt die Wiedergabe bis zu recht hohen Lautstärken sehr präzise und knackig. Die MS Avant bleiben im Mitteltonbereich stets ausgewogen und verwöhnen ihre Zuhörer am oberen Ende des Frequenzspektrums mit fein aufgelösten Tönen. Stimmen und Instrumente lassen sich im weit in die Tiefe und Breite öffnenden Raum exakt orten. Die Marantz/Mordaunt-Short-Kombination bietet sich aufgrund ihrer ausgewogenen Klangeigenschaften für alle Stilrichtungen an und geht mit feinen Klassikklängen ebenso souverän wie mit derben Rocksounds um..."

Bewertung:

+ tolles Design
+ exzellenter Klang
+ zwei Lautsprecherpaare oder Biwiring möglich

Fazit:

Die schicke Anlage mit topmodischem Design und guter Erweiterbarkeit ist sehr einfach zu bedienen und macht sich dank der sehr spielfreudigen Lautsprecher nicht nur optisch in jedem Wohnzimmer ganz hervorragend. Mit diesen Bausteinen kann Musik in sehr guter Qualität genossen werden.

Oberklasse: 1,2

Preis/Leistung: gut – sehr gut

In der HiFi-Test Ausgabe 6/2008 wurde der CD-Receiver Marantz CR-M502 und die Lautsprecher Mordaunt-Short MS902i als Kombination getestet.