NAD C 525BEE bei STEREO im Test

STEREO
NAD C 525BEE

12/2006

Testauszug:

"...wie kaum anders zu erwarten, konnte uns der C 525 BEE im Hörraum dann auch auf Anhieb überzeugen. Der zurückhaltend designte Player zaubert im krassen Kontrast zu seiner dunkelgrauen Oberfläche herrlich farbenfrohe und präsente Mitten in den Raum und hat einen ausgesprochen attackigen, kernigen und vor allem extrem sauberen Bass..."

"...der NAD spielt angenehm druckvoll und füllig, jede einzelne Note ist klar artikuliert..."

"...als weiteres Merkmal stach die exzellente Raumabbildung hervor, die vielleicht nicht besonders weit in die Tiefe reicht, dafür aber eine enorme Exaktheit, viel Strukturschärfe und Plastizität aufweist. In einer derartigen Ausgefeiltheit ist das ohne jeden Zweifel ein richtiges Highlight bei einem 400-Euro-Spieler..."

Fazit:

Der NAD geht unerhört ab, klingt überauschend farbkräftig und stimmig in den Mitten und macht einfach umwerfend Musik.

Preis/Leistung: exzellent