Onkyo PHA 933 (silber) bei STEREO im Test

STEREO
Onkyo PHA 933 (silber)

8/2005

Testauszug:

"...der Verstärker sorgt mit seinem kräftigen, aber zugleich sehr präzisen und straffen Bass sowie der flüssigen, rhythmischen, musikalischen Spielweise für Aufsehen. Er kann sich, obwohl mit 800 Euro nicht eben billig, ohne weiteres mit Fullsize-Komponenten dieser Preisklasse messen. Noch mehr überrascht hat uns der C-733: Mit seiner filigranen Auflösung, der tiefen Raumausleuchtung und der präsenten, klaren Stimmwiedergabe kann er nicht nur in der 600-Euro-Player-Klasse mithalten, sondern er mischt dort ganz vorne mit. Ihre Gäste werden diese elegante Unterstatement-Anlage "niedlich" finden, aber sobald sie den ersten Ton von sich gibt, werden sie große Augen machen. Dabei ist die Separate Collection, gemessen am Klang, gar nicht mal teuer..."

Fazit:

Großes Hifi in kleinen Gehäusen! Die Separate-Collection-Komponenten sehen nicht nur ausgesprochen elegant und puristisch aus - sie brauchen sich auch im Klang nicht hinter gleich teuren Vollformat-Geräten zu verstecken.

Preis/Leistung: sehr gut

Im Test der Stereo wurden folgende Geräte als Set getestet: Onkyo C-733, Onkyo T-433, Onkyo A-933