Onkyo TX-NR626 bei VIDEO im Test

VIDEO (ab 09/2012)

8/2013

"In der Video-Ausgabe 8/2013 auf den Seiten 60 bis 67 wurden sechs AV-Receiver im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...in der Ausstattung lässt Onkyo nichts anbrennen. Der TX-NR626 unterstützt serienmäßig Bluetooth und WLAN. Diese beiden Funktionen sind überaus praktisch, um drahtlos Musik vom Handy über den Receiver wiederzugeben oder selbigen ganz ohne Kabelsalat mit dem Netzwerk zu verbinden. Einzig Apple-Nutzer dürften ein Haar in der Suppe finden, denn als einziger Hersteller in diesem Test verzichtet Onkyo auf die serienmäßige Unterstützung von AirPlay. Dabei hätte wegen des integrierten WLAN alles so schön einfach sein können. Auch klanglich macht es der sehr hell abgestimmte TX-NR626 nicht allen recht - vor allem jenen nicht, die ohnehin über hell klingende Lautsprecher verfügen..."

"...so erzeugte der Onkyo bereits in Stereo einen breiten und hohen Raum. Applaus auf Live-Aufnahmen wie vom Album Hell Freezes Over von den Eagles wirkte sehr plastisch. Gitarrensaiten schnalzten kraftvoll, doch fehlte dem Instrument etwas an Körper. Der Bass kam kurz und trocken. Insgesamt wirkte der TX-NR626 hell und dynamisch. Dieser Charakter hielt sich auch in Surround, womit das Ausstattungswunder eine solide Klangvorstellung bot..."

Fazit:

Abgesehen davon, dass Apple-Fans AirPlay vermissen werden, ein mit Bluetooth und WLAN perfekt ausgestatteter Receiver.

Gesamturteil: gut

Preis/Leistung: sehr gut