Ortofon MC Rondo bei AUDIO im Test: Kauftipp

AUDIO: Kauftipp (bis 12/09)

8/2005

Testauszug:

"...in den subtilen Klängen von Emiliana Torrinis "Fisherman's Woman" fand man sich mit dem Rondo Red einfach besser zurecht. Das sanft knarzende Ruderboot, das auf "Lifesaver" hinter Akustikgitarre und Stimme dümpelt, erschien hier völlig klar, wie eine Projektion..."

"...dem Rondo verhalf seine entspannte, durch nichts zu erschütternde Genauigkeit auch bei heftigen Rockscheiben nach vorn. Ein Riesenspaß war etwa "Will You Smile For Me" von Trail Of Dead. Neben einem triumphal rockenden Finale besitzt dieses Stück auch einen dumpf pochenden Mittelteil, in dem die Zeit stillzustehen scheint, der Sänger sich langsam in Rage schraubt und die beiden Gitarren bevorstehende Taten nur durch ihr Verstärkerrauschen androhen - mit dem Rondo Red ein unentrinnbarer Todesstrudel..."

"...das Ortofon Rondo Red ist ein erstklassig verarbeitetes MC, das in seiner Preisklasse neue Klangmaßstäbe setzt..."

Fazit:

Sehr verzerrungsarmes, dynamikfestes MC-System, solider Aufbau, praktische Azimuth-Verstellung. Preiswert.

Gesamturteil: Spitzenklasse