Panasonic DMP-BDT234EG (schwarz) bei VIDEO im Test

VIDEO (ab 09/2012)
Panasonic DMP-BDT234EG (schwarz)

5/2013

"In der Video-Ausgabe 5/2013 auf der Seite 70 wurde der Panasonic DMP-BDT235 getestet."

Testauszug:

"...ganz traditionell ist die erstklassige Bildaufbereitung, die man von Panasonic-Playern kennt. Jedoch verbauen die Japaner in diesem Jahr keinen eigenen Chip, sie tunen ihn aber auf optimale Audio- und Bildqualität. Auf bekannte Technologien wie Adaptive Chroma Processing muss man aber nicht komplett verzichten, wohl aber auf die weitreichenden Einstellmöglichkeiten etwa für die Rauschunterdrückung oder den Schwarzpegel. An einem Regler kann der Nutzer dennoch drehen: an dem für die Schärfe. Und den sollte er auf -1 stellen, was störende Moiré-Effekte bei der Blu-ray-Wiedergabe reduziert. So erhält der Nutzer ein brillantes und plastisches Bild der Spitzenklasse ohne störende Artefakte. Bei der Verarbeitung setzt Panasonic wie in diesem Preisbereich üblich auf ein leichtes Gehäuse, das beim Laden von Disks nicht alle Geräusche dämpfen kann. Die Reaktions- und Ladezeiten sind auf Top-Niveau..."

Gesamturteil: gut

Preis/Leistung: sehr gut