Panasonic SC-BT100EG bei HOMEVISION im Test: Preistipp

HOMEVISION: Preistipp (ab 4/08)

9/2008

Testauszug:

"...im HomeVision Testlabor punktete das Rundum-Sorglos-Paket zunächst mit tadellosem, knackig scharfem Bild und schnellen Zugriffszeiten. Kein Wunder, es vertraut auf die Basis-Technologie samt UniPher-Bild-Prozessor des Stand-Alone-Blu-ray-Player Panasonic DMP-BD 30, der die HomeVision Bestenliste anführt. Soweit verlief die Bewährungsprobe wie erwartet. Ganz und gar nicht erwartungsgemäß verlief der Hörtest. Obwohl es keine logische Erklärung für das Phänomen gab, stand der Autor schon nach wenigen Sekunden Film auf, um sich von der Untätigkeit der ebenfalls im Hörraum befindlichen Surroundboxen aus dem Referenz-Ensemble von Audio Physic zu überzeugen. Kann es ein schöneres Kompliment für ein Virtual-Surround-System geben? So selbstverständlich und räumlich wie das SC- BT 100 hatte sich noch keines dieser Systeme präsentiert. Offensichtlich wirkt sich der Center bei diesem Verfahren positiv auf die Stabilität des gesamten Klangpanoramas aus. Bei vielen anderen Surround-Illusionisten gibt man sich eher Mühe, die Sound-Effekte hinten zu lokalisieren. Hier konzentrierte man sich ob des überwältigenden Eindrucks darauf, den Trick zu entlarven und den Ton da zu orten, wo er eigentlich herkommt. Aber das klappte nicht. Chapeau, Panasonic!..."

"...ansonsten gab es selbst mit anspruchsvollen Stereo-Musikaufnahmen nichts zu mäkeln, in dieser Klasse wahrlich keine Selbstverständlichkeit..."

Fazit:

Ein rundum begeisterndes Ausnahme-Angebot. So klein kann großes Kino heute sein.

Gesamturteil: überragend