Panasonic TX-50DXW804 im Test bei Heimkino: Kauftipp

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
HEIMKINO: Kauftipp

10+11/2016

In der Heimkino Ausgabe 10+11/2016 auf den Seiten 16 bis 18 wurde der Panasonic TX-50DXW804 UHD-TV getestet.


Testauszug:

"... die vergleichsweise aufwendig bestückte Lautsprecherleiste sorgt für einen satten und gleichzeitig differenzierten Klang, der sich wohltuend von dem der Durchschnittsfernseher abhebt. So macht Fernsehen auch den Ohren Spaß! Die Feinheiten des Klangbilds lassen sich zudem im Tonmenü gut justieren. Wer auf echten Surroundsound mit fettem Tiefbass Wert legt, hat die Möglichkeit, über HDMI-ARC oder den optischen Ausgang eine ausgewachsene Mehrkanal-Anlage anzuschließen. Das Bild des TX-50DXW804 beeindruckt schon ab Werk mit seinem Kontrast, sattem Schwarzwert und Natürlichkeit. Dabei ist der Bildmodus "Normal" auf einen relativ hellen Wohnraum abgestimmt, allerdings mit sehr lebendigen und etwas zu bläulichen Farben. Die Farbtemperatur sollte man daher besser auf "warm 1" oder "warm 2" einstellen, wobei "warm 2" dem Kino-Normweiß D65 entspricht. Heimkino-Liebhaber finden neben "Kino" und "True Cinema" zwei THX-Bildeinstellungen für einen helleren und einen dunklen Raum, die wir für originalgetreue Blu-ray- bzw. DVD-Wiedergabe empfehlen können. Für tieferes Schwarz und eine besonders kontrastreichen Look ist die Backlight-Steuerung zuständig. Diese sollte nur auf niedriger Stufe aktiviert werden, damit Feinheiten in dunklen Filmszenen sichtbar bleiben. Außerdem stehen ambitionierten Nutzern zwei Kalibrierungs-Presets (Professionell 1 und 2) zur Verfügung.
Das reaktionsschnelle Display kommt mit raschen Bewegungen gut zurecht. Beim Empfang von Olympia-Wettkämpfen mit 50-Full-HD-Bildern pro Sekunde über DVB-T2 HD konnten wir auf die Zwischenbild-Berechnung (Intelligent Frame Creation) praktisch verzichten. Ansonsten sorgte die Bewegungskompensation schon auf mittlerer Stufe für fließende Bewegungen mit nur geringen Nebeneffekten. Im Ultra-HD-Test begeisterte uns der Panasonic-Fernseher mit sauberer Signalverarbeitung und präziser, detailgenauer Schärfe. Auch ohne das "Ultra-HD-Premium"-Logo überzeugte der Fernseher mit seiner brillanten HDR-Wiedergabe von Ultra-HD-Disks wie "Mad Max – Fury Road" oder "Der Marsianer" ..."


Bewertung:

+ Bildqualität in HD und UHD

+ Soundbar

+ sehr gute Ausstattung und Bedienung

- optimaler Blickwinkel etwas klein


Fazit:

Ein tolles Bild, sehr guter Ton und ein Top-Ausstattungspaket inklusive HDR, das zudem einfach zu bedienen ist, machen den Panasonic TX-50DXW804 zu einer echten Kaufempfehlung. Außerdem ist sein raffiniertes Design.


Spitzenklasse: 1,1

Testurteil: überragend