Pioneer SC-LX78 bei HEIMKINO im Test: Klangtipp

HEIMKINO: Klangtipp

12+1/2015

In der Heimkino 12+1/2015 auf den Seiten 30 bis 32 wurde der Pioneer SC-LX78 getestet

Testauszug:

"... im Einsatz zeigt der SC-LX78 von Pioneer seine ganze Stärke und glänzt mit feinster Bildbearbeitung und grandiosem Klang. Als Stereoverstärker treibt er mühelos unsere Refernz-Standlautsprecher an und peitscht diese zu Hochleistungen nach vorne. Der Bass schiebt mächtig tief und bleibt vom Pioneer jederzeit kontrolliert. Solostimmen, akustisch wie instrumental, werden mit beeindruckender Natürlichkeit plastisch abgebildet. Im Mehrkanalsetup wartet der Mehrkanal-Netzwerk-Receiver mit hervorragender Feinzeichnung auf, so dass auch filigranste Klangdetails mühelos im Hörraum nachzuvollziehen sind.

Sind bereits die herkömmlichen Tonformate eine Wucht, baut der Pioneer SC-LX78 mit dem neuen Dolby Atmos eine weitere Dimension auf und schraubt sich in zuvor ungeahnte klangliche Höhen. Ausreichend Gelegenheit zum Test gibt uns der brandneue "Transformers: Age of Extinction", den wir uns aus den USA besorgt haben. In Deutschland wird der Action-Kracher mit Atmos-Tonspur ab dem 27.11.2014 erhältlich sein. Zum Auftakt lässt der Alien-Angriff Dinos auf der Leinwand panisch fliehen und uns um unseren Heimkino-Testraum bangen - so gewaltig drückt der Pioneer Tiefbasswellen aus den beiden Aktiv-Subwoofern. Effekte aus allen Richtungen, von angenehm subtil bis voll auf die Zwölf, machen den Film zum akustisch sehr atmosphärischen Erlebnis ..."

Bewertung:

+ Dolby Atmos

+ ausgewogenes, detailreiches Klangbild

+ sehr gute Ausstattung und Verarbeitung

Fazit:

Bild- und Tonenthusiasten haben mit dem SC-LX78 von Pioneer ein mächtiges Instrument in der Hand, um Heimkinos in neue Spären zu hieven. Das dreidimensionale Klanbild ist dank Dolby Atmos absolut faszinierend, zudem punktet der AV-Receiver im Stereo-Setup mit exzellenten akustischen Eigenschaften.

Spitzenklasse: 1+

Testurteil: überragend