Pioneer VSX-S300 bei HIFITEST im Test

HIFITEST

6/2011

"In der HiFi-Test-Ausgabe 6/2011 auf den Seiten 120 bis 121 wurde der Pioneer VSX-S300 getestet."

Testauszug:

"...die Digitalendstufen im VSX-S300 haben einen transparenten Klang und produzieren einen straffen Bass, so dass der Receiver auch durchaus ohne aktive Subwooferunterstützung überzeugen kann. Leistungsmäßig empfiehlt sich der VSX-S300 für Räume bis ca. 20m². Im Heimkinobetrieb besticht er durch glasklare Dialoge und detailreichen Sound. So zum Beispiel bei der Anfangssequenz von "G.I.Joe" oder im Kapitel 7 von "Casino Royale". Seine zweikanalige Musikwiedergabe ist ebenfalls sehr gut und der Bass von Alice Coopers "Blue Turk" kommt richtig schön rau und knurrig rüber. Insgesamt könnte die Stereo-Wiedergabe des VSX-S300 noch etwas mehr an räumlicher Auflösung und Bühnentiefe besitzen..."

Bewertung:

+ sehr guter Klang
+ kompakte Abmessungen
+ bluetoothfähig über Adapter

Fazit:

Der VSX-S300 ist eine praktische Lösung, wenn man sich im Wohnraum ein Heimkino einrichten möchte, ohne auf einen vollwertigen AV-Receiver zu verzichten.

Einstiegsklasse: 1,3

Preis/Leistung: sehr gut