Quadral Argentum 490 bei HIFITEST im Test: Preistipp

HIFITEST: Preistipp (ab 02/10)

6/2013

"In der HiFi-Test-Ausgabe 6/2013 auf den Seiten 122 bis 123 wurde die Quadral Argentum 490 getestet."

Testauszug:

"...im Hörtest mit unserer Lieblings-CD von Chris Jones zeigte die Argentum 490 richtige "Größe". Der satte, staubtrockene und tiefe E-Bass beim Titel "No Sanctuary Here" ertönte unvermittelt und kraftvoll. Ohne Übertreibung durch aufgedickten Grundton liefert die Quadral Standbox sauberen, präzisen Tiefbass, der auch bei höheren Pegeln nichts von seinem Nachdruck verliert. Auch der Mittel- und Hochtonanteil ertönt unangestrengt und frisch, ebenfalls frei von jeder Betonung oder Vernachlässigung bestimmter Frequenzbereiche. Die Argentum 490 spielt angenehm neutral, ohne dabei Spielfreude oder Impulsivität zu vernachlässigen - ein echter Allrounder mit hervorragenden musikalischen Qualitäten..."

Bewertung:

+ 3-Wege-Prinzip
+ großer Reflexport
+ Preis/Leistung

Fazit:

Der neue 3-Wege Standlautsprecher Argentum 490 von Quadral kann auf der ganzen Linie überzeugen. Sein sauberer, unverfälschter Klang wurde gepaart mit einer eindrucksvollen, dynamischen Tiefbassperformance, die begeistert. Für einen Paarpreis von deutlich unter 1.000 Euro ist die Argentum 490 sogar sehr anständig verarbeitet und ist ein echter musikalischer Allrounder.

Spitzenklasse: 1,2

Preis/Leistung: hervorragend