Quadral Aurum Sub 10 (Ahorn Natur) bei AUDIO im Test

AUDIO
Quadral Aurum Sub 10 (Ahorn Natur)

5/2003

Fazit:

Mit eher unkonventionellem Äußeren präsentiert sich der Aurum Sub 10 aktiv. An der mit zwei 21ern bestückten Bassreflex-Säule lassen sich Pegel und Trennfrequenz an der Front oder auch per Fernbedienung einstellen - praktisch. Die Phase ist schaltbar, indes nur am Woofer selbst. Mit der zuschaltbaren "Bass-Extension" erreicht man eine Anhebung um 5 dB bei 32 Hertz. Im Hörtest bot der Aurum Sub 10 ein rundes, saftiges Klangbild. Er gehörte eher zu den weicher tönenden Kandidaten, verlor aber nie die Kontrolle bei seiner Performance.

Oberklasse 70 Punkte