Rega Planar P 3 - 24 bei STEREOPLAY im Test: Highlight

STEREOPLAY: Highlight (ab 5/05)

1/2008

Testauszug:

"...dass die für Rega-Plattenspieler typischen Klangeigenschaften auch beim P3 24 nicht verloren gingen, nahmen die Tester im Hörraum freudig wahr. So gefiel die Basisvariante mit lebendigem Klang und spontaner Musikalität. Zwar ist auch der P 3 24 kein Tiefbasswunder, doch glänzte er dadurch, dass man ein sehr gutes Zusammenspiel der Musiker wahrnehmen konnte..."

"...so errang diese charmante Musikmaschine locker ein stereoplay Highlight..."

Fazit:

Auch in der dritten Generation bleibt der P3 ein waschechter Rega. Optisch schlicht und klanglich mit anspringender Musikalität gesegnet, erringt der „24“ schon in der Standardausführung ein Highlight.

Klang: Spitzenklasse

Gesamturteil: gut – befriedigend

Preis/Leistung: überragend