Samsung HW-F751 bei HIFITEST im Test

HIFITEST

4/2013

"In der HiFi-Test-Ausgabe 4/2013 auf den Seiten 62 bis 63 wurde die Soundbar Samsung HW-F751 getestet."

Testauszug:

"...auch im Hörtest macht das HW-F751 eine gute Figur. Dank der sehr umfangreichen Einstellmöglichkeiten lässt sich der Klang hervorragend an die eigenen Vorlieben und Räumlichkeiten anpassen. Die "Vertical-Surround"-Funktion kann, richtiges Filmmaterial vorausgesetzt, beeindruckende Effekte erzeugen. So scheint der Polizeihubschrauber, der den Driver und seine Passagiere in der Eröffnungsszene des Actionthrillers "Drive" verfolgt, direkt im heimischen Wohnzimmer nach den Flüchtigen zu suchen. Die Sprachverständlichkeit leidet durch die 3D-Soundaufbereitung jedoch etwas. Der optisch unauffällige Sub reicht durch die kräftige 150-Watt-Endstufe im Bass erstaunlich weit hinunter und schlägt sich sogar bei höheren Lautstärken souverän, während der Röhrenverstärker des Soundbars dafür sorgt, dass der Klang niemals nervig, sondern immer voll, warm und rund ist..."

Bewertung:

+ flexible Aufstellmöglichkeiten
+ Wireless-Subwoofer
+ deutliche Verbesserung des Fernsehtons

Fazit:

Der Import der analogen Röhrentechnik in digitale Unterhaltungselektronik des 21. Jahrhunderts ist Samsung gelungen. Ob es nun an den Röhren liegt oder nicht, das HW-F751-Set sorgt an jeder Quelle für die passende klangliche Aufbereitung des meist dünnen Tons moderner Fernseher sowie für eine bessere Verständlichkeit der Dialoge und bringt dabei auch noch einen echten optischen Leckerbissen in Form der in sanftem Orange leuchtenden Röhren mit.

Mittelklasse: 1,3

Preis/Leistung: gut – sehr gut