Sennheiser RS 220 bei STEREOPLAY im Test: Highlight

STEREOPLAY: Highlight (ab 5/05)

1/2014

"In der Stereoplay-Ausgabe 1/2014 auf den Seiten 40 bis 47 wurden sechs Kopfhörer im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...der rauscharme Empfang begeistert, zumal der Analog-Eingang an der Station eingepegelt und das Digitalsignal am Hörer nachgepegelt werden kann. So trifft der RS einen besonders sanften homogenen Ton mit für einen Funkkopfhörer ungewöhnlich hoher, dynamischer Bandbreite..."

"...mit hinreichender Klarheit und Struktur demonstriert der Sennheiser eine sehr homogene Version eines leicht geschrumpften Aufnahmeraumes..."

Fazit:

Ein Funkkopfhörer für alle Fälle. Der RS 220 klingt wunderbar ausgewogen und harmonisch. Sein eleganter Sitz lässt den Hörer auf dem Kopf vergessen. Darüber hinaus bietet er die vielseitigste Docking-Zentrale mit zwei Digitaleingängen.

Klang: Spitzenklasse

Gesamturteil: gut

Preis/Leistung: überragend