Sunfire HRS 8 bei HEIMKINO im Test

HEIMKINO

11/2011

"In der Heimkino-Ausgabe 11/2011 auf den Seiten 16 bis 29 wurden 12 Subwoofer im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...der HRS8 scheint die Grenzen der Physik außer Kraft gesetzt zu haben, denn trotz seines geringen Volumens geht der kompakteste Proband fast unverschämt tief und dynamisch zu Werke. Völlig losgelöst von seiner Gehäusegröße liefert der kleine Amerikaner jede Menge Druckvermögen und eine Pegelfestigkeit, an die selbst wesentlich größere Zeitgenossen nur schwerlich herankommen. Dabei weiß der HRS8 zu jeder Zeit durch seine imponierende Tiefbasswiedergabe und zugleich voluminöse und dynamische Klangcharakteristik zu beeindrucken. Das wird in Sachen Oberbasswiedergabe sogar noch getoppt, was sich in einer satten, knackigen und sprichwörtlich staubtrockenen Grundtonreproduktion bemerkbar macht, die durch Mark und Bein geht..."

Bewertung:

+ ultrakompakte Abmessungen
+ starkes Verstärkermodul

Fazit:

Das kleinste Modell dieses Testfeldes hat es faustdick hinter den Ohren und beweist sich als präzise und impulsiv agierender Oberbassmeister, der es versteht, den berühmten Funken auf das Publikum zu übertragen. Zudem weiß er auch in tieferen Gefilden kraftvoll zuzupacken und selbst größere Hörräume mit jeder Menge Tiefbass problemlos auszufüllen.

Spitzenklasse: 1,2

Gesamturteil: ausgezeichnet