T+A Pulsar S 350 bei STEREO im Test

STEREO

12/2013

"In der Stereo-Ausgabe 12/2013 auf den Seiten 26 bis 31 wurden drei Paar Standlautsprecher im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...ohne Zweifel liefert die neue T+A eine äußerst kultivierte Vorstellung ab, ist hinsichtlich Basskontrolle und Verfärbungsfreiheit im Testfeld nicht zu schlagen. Ein Flügel etwa wird räumlich authentisch abgebildet. Lediglich eine leichte Zurückhaltung in den mittleren und obersten Lagen - bei einigen "spitzeren" Aufnahmen bringt sie das auf die sichere, noch gefällige Seite - lässt bei Topaufnahmen allenfalls ein ganz klein wenig Glanz und Details vermissen. Preistipp..."

Fazit:

Auch wenn die Fertigung in Asien erfolgt handelt es sich technisch um eine echte T+A-Box, was die Chassismaterialien mehr als andeuten und auch das überzeugende Hörergebnis bestätigt. Fürs Geld eine tolle, ausgereift-audiophile und kultiviert aufspielende Box!

Preis/Leistung: exzellent