Teac AI-501DA bei STEREOPLAY im Test

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Teac AI-501DA

Vollverstärker


Zum Produkt
STEREOPLAY

3/2014

"In der Stereoplay-Ausgabe 3/2014 auf den Seiten 36 bis 47 wurden fünf DAC-Vollverstärker im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...die klassischen Tugenden wie Transparenz und Feindynamik beherrscht der TEAC quasi perfekt. Trotz nominell höherer Leistung spielte er aber nicht so substanziell wie erwartet, lieferte aber dennoch im Oberbass genug Druck und seidige Stimmlagen ab. Perfektionisten dürften ihm deshalb letztlich nur seine etwas nonchalante Raumabbildung vorwerfen, die kantenschärfer gelingen könnte. Unterm Strich bekommt man aber ein Ausstattungs- und Design-Paket, das es in sich hat..."

Fazit:

Bildschöner, individuell gestylter, gut verarbeiteter Alleskönner mit praxisgerechter Anschlussvielfalt und Kopfhörerbuchse, der sich als Zentrum einer umfangreicheren Anlage eignet. Unbedingt an die überschaubare Leistung angepasste Boxen verwenden!

Klang: Spitzenklasse

Gesamturteil: gut – befriedigend

Preis/Leistung: gut