TEST: Panasonic TX-55CRW854 (Kurzfassung)

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
HIFI-REGLER-TEST

14.8.2015

Autor: Philipp Kind, AREADVD, exklusiv für HIFI-REGLER, 14.08.2015


Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung des aktuellen Tests bei AREADVD über den Plasma-TV Panasonic TX-55CRW854.

Panasonic TX-55CRW854

Panasonic TX-55CRW854

Mit dem CRW854 will Panasonic die Grenzen visueller Performance im Curved-Segment weiter nach oben verschieben. Als Teil der 4K Pro Studio Master UHD-TVs in Panasonics Produktpalette soll im 55- und 65-Zöller der CRW854-Serie sämtliche Kompetenz im Bereich der Bildverarbeitungstechnologie sowie dem gesamten AV-Segment kulminieren. Dazu gehört nebem dem 4K Studio Master-Bildprozessor mit Wide Colur Phospor-Technology eine speziell für 4K entwickelte Frame-Interpolationstechnologie sowie Local Dimming Pro. Die LEDs sind dabei direkt hinter dem Panel platziert und können, in einzelnen Segmenten unterteilt, unabhängig angesteuert werden. Das verbessert nicht nur den Schwarzwert sondern auch den Kontrast und damit Details in dunklen Bildbereichen vehement. Mit der angesprochenen Wide Colour Phosphor-Technology wird ein sehr breites Farbspektrum abgebildet, dass zu 90% dem DCI-Standard, also dem digitalen Kino-Standard, entspricht.

Selbstverständlich ist der Panasonic TV auch mit "my Home Screen 2.0" und dem Firefox Betriebssystem mit sämtlichen Benefits ausgestattet. Ebenfalls im Portfolio des CRW854 ist die SAT over IP-Funktion, womit das TV-Signal komprimiert über das Netzwerk gesendet wird und von TV-Geräten, die in einem Raum ohne TV-Signalanschluss liegen, wiedergegeben werden kann.

Panasonic TX-55CRW854 - Rahmendetails

Rahmendetails

Panasonic TX-55CRW854-Standfuss

Standfuß rechts

 

Der Curved TV ist sehr solide und hochwertig verarbeitet und garantiert durch seine Wölbung einen immersiven Bildeindruck, außerdem sind einfallende Lichtreflexionen aufgrund der Krümmung geringer. Im Stromverbrauch glänzt er mit Energieeffizienzklasse A. Ein generell großzügiges Anschlussangebot des Panasonic Fernsehers wird lediglich durch die drei HDMI-Terminals etwas geschmälert, da sich im oberen Preissegment vier Anschlüsse etabliert haben. Der Panasonic ist selbstverständlich mit HDMI 2.0-Terminals bestückt, die die hohe 4K-Auflösung in bis zu 60 Hz entgegen nehmen können und auch den aktuellsten Standard HDCP 2.2 unterstützen. Hinzu kommen Anschlüsse für USB, sowohl USB 3.0 als auch 2.0, ein SD-Kartenslot, zwei CI+ Slots sowie Scart/Composite/Component und Stereo Cinch und ein Ethernet-Anschluss. Natürlich ist auch WLAN-Modul im Gehäuse integriert, damit der TV drahtlos ins Netzwerk eingebunden werden kann.

Die Fernbedienung des CRW854 nimmt die Wölbung des Fernsehers auf und bietet ein sehr modernes, ansprechendes Design. Die Touch Remote reagiert hervorragend und man navigiert zielsicher und komfortabel zum gewünschten Ziel. Selbst die Sprachsteuerung funktioniert solide und führt nicht zu unnötiger Frustration. Natürlich liegt auch eine konventionelle Fernbedienung bei, die mit klarer Linienführung und schicker Oberfläche ebenfalls elegant wirkt und keine Probleme beim Handling mit sich bringt. Nicht integriert sind beim TX-55CRW854 die aktiven Shutterbrillen für den 3D-Genuß. Hier muss man optional zukaufen.

Panasonic TX-55CRW854 - TV Remote 2

TV Remote 2

Panasonic TX-55CRW854 - TV Remote Uebersicht

Übersicht

Panasonic TX-55CRW854

Swip & Share

Panasonic TX-55CRW854 - Apps direkt starten

Apps direkt starten

Abgesehen von den beiden Fernbedienungen lässt sich der Panasonic TV auch mit einer für iOS und Android erhältlichen Applikation steuern. Die "Panasonic TV Remote 2" kann als einfache Remote zum Kanalwechsel, zur Lautstärkeregelung, etc. dienen, greift aber auch auf sämtliche Konfigurationsmöglichkeiten zu und erweist sich bei der Nutzung von Multimedia-Features flexibel. Sehr gut gefällt auch die "Swipe & Share" - Funktion, die für besonders einfache Kommunikation und simplen Datenverkehr zwischen Smartphone/Tablet und TV eingesetzt werden kann. Mithilfe weniger Handgriffe werden Fotos, Musik und auch Videos, die sich auf dem Smartphone befinden am Panasonic Bildschirm angezeigt.

Panasonic TX-55CRW854 Firefox OS

Firefox OS Übersicht

Panasonic TX-55CRW854 Apps

Apps

Das Firefox Betriebssystem wird über die HOME-Taste der Fernbedienung aufgerufen, wirkt übersichtlich und integriert Konfigurationsmöglichkeiten und Smart TV-Applikationen in einer Oberfläche. Einige Apps sind bereits vorinstalliert, zahlreiche weitere kann mann sich aus dem "Apps Market" herunterladen. Das Betriebssystem reagiert flink und es gibt keine störenden Verzögerungen.

Panasonic TX-55CRW854 - Bildeinstellungen

Bildeinstellungen

Panasonic TX55CRW854 - erweiterte iIldeinstellungen

Erweiterte Einstellungen zum Bild

Der integrierte Video-Equalizer fällt, typisch für hochwertige Panasonic TV-Geräte, sehr umfangreich aus. Neben der mehrstufig schaltbaren Frame-Interpolations-Technologie, lässt sich ein Weißabgleich und Farbabgleich mit fein justierbaren Steps durchführen. Auch in den Bereich des Gammas lässt sich eingreifen. Allerdings muss man festhalten, dass einzelne Bildmodie wie THX Cinema und Kino bereits eine ausgezeichnete Voreinstellung des Gerätes bieten. Nur der Filmenthusiast wird hier noch manuell nachbessern wollen.

Wie unschwer an den Screenshots zu erkennen, liefert der Panasonic TV hervorragende Ergebnisse bei den Messungen ab. Besonders die saubere Farbraumabbildung und der Weißpunkt sind klare Merkmale eines hochwertigen Fernsehers. Auch der Gammawert könnte kaum besser sein und die empfohlene Farbtemperatur von 6500 K wird über den gesamten Helligkeitsbereich solide getroffen.

Das wahre visuelle Potential entfaltet der CRW854 bei der Zuspielung mit nativem UHD-Material Enorme Bildruhe, überragende Farbtreue und eine exzellente Bilddynamik sind nur Stichworte, die den exzellenten Bildeindruck in seiner Gänze nicht erfassen können. Extrem kontrastreich und scharf, aber keinesfalls überzogen, wirkt das Gesamtgeschehen. Auch die gebotene Plastizität versetzt den Zuschauer in Staunen, so dass man die nicht mitgelieferten 3D-Brillen kaum vermisst. Ein absolut authentisches, natürliches und dreidimensionales Bild entsteht durch die exzellenten Einzelattribute. Dazu gehört ein hervorragender Schwarzwert und die Ausarbeitung von sämtlichen Details auch in dunkleren Bildbereichen.

Aber auch bei konventionellen Blu-rays mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten realisiert der CRW854 ein überdurchschnittlich authentisches und sehr dynamisches Bild, das zudem von exzellenter 24p-Stabilität und hoher Bildruhe geprägt ist. Auch bei zugeschalteter Frame-Interpolation treten hier kaum Schärfeverluste oder Nachzieheffekte auf. Selbstverständlich kann ein geschultes Auge das Post-Processing erkennen, extreme Nachteile ergeben sich aber nicht.

Auch beim TV-Tuner herrscht ein exquisites Bildverhalten vor. Selbst im SD-Betrieb, in dem der TV die sehr geringe Auflösung auf 3840 x 2160 Pixeln strecken muss, gefällt das Gerät mit sehr solider Bildstabilität und guter Schärfe. Die Farben sind natürlich weniger dynamisch und Zeilenrauschen sowie Treppenstufenartefakte sind zu sehen. Insgesamt bleibt ein solider und angenehmer Bildeindruck.

Im 3D-Betrieb arbeitet der Panasonic TV ja, wie erwähnt, mit aktiven Shutterbrillen. Der Panasonic realisiert hier ein rauscharmes Bild mit nur geringfügigen Ghosting-Artefakten. Die 3D-Effekte sind solide ausgeprägt und ein eklatanter Detailverlust aufgrund der aufwändigen Bildverarbeitung ist nicht nachzuvollziehen.

Panasonic TX-55CRW854 - Toneinstellungen

Panasonic TX-55CRW854

Akustisch kann es der Fernseher selbstverständlich nicht mit einer Soundbar oder gar ausgewachsenen Lautsprechern aufnehmen. Für den alltäglichen TV-Gebrauch bei sprachlastigen Sendungen ist der TV aber mehr als geeignet und bietet auch in größeren Wohnräumen eine solide Pegelfestigkeit. Selbst Anflüge von Räumlichkeit sind mit dem virtuellen Surround-Modus zu vernehmen und Dialoge bleiben stets klar verständlich.

Der Panasonic TX-55CRW854 kann sich als visuelles Ausnahme-Talent verstehen und begeistert selbst höchst anspruchsvolle Bildenthusiasten. Zusammen mit einer exzellenten Bedienbarkeit und flexiblen Multimedia-Features kann er sich zu den aktuell besten Curved LCD-Geräten zählen.

Im ausführlichen Testbericht bei AREADVD lesen Sie erste Ergebnisse und Fazits zum Panaosnic TX-55CRW854.


Verantwortlich für den Inhalt: Detlev Schnick, © Copyright 2002 - 2016 HIFI-REGLER