Transrotor Jupiter bei STEREOPLAY im Test: HIGHLIGHT

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
STEREOPLAY: Highlight (ab 5/05)

9/2015

In der Stereoplay-Ausgabe 9/2015 auf den Seiten 60 bis 64 wurden zwei Modelle des Transrotor Jupiters getestet.

 

Testauszug:

"...dabei bilden der in Japan für Transrotor gefertigte gebogene Tonarm TS 800S und das von Goldring zugekaufte MM-System Electra eine äußerst harmonische Einheit - wie der Hörtest belegte..."

 

"...klang bereits die Basis-Variante des Jupiter in sich so ausgewogen und stimmig, dass keinerlei Kritik bestand. Die Bandbreite, die Transparenz, die Attacke im Bass und die Dynamik ließen keine Wünsche offen..."

 

Fazit:

Ein scharf gestyltes und kalkuliertes Einstiegsangebot mit extremem Materialaufwand für seine Klasse. Umfangreiche, aber kostspielige Aufrüstoptionen. Er klingt stimmig und sehr detailreich.

 

Klang: Spitzenklasse

Gesamturteil: gut - sehr gut

Preis/Leistung: überragend