Yamaha MCR-640 bei HIFITEST im Test: Preistipp

HIFITEST: Preistipp (ab 02/10)

2/2011

"In der HiFi-Test-Ausgabe 02/2011 auf den Seiten 116 bis 121 wurden 5 HiFi-Minianlagen im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...wer gerne an einer Klangregelung tüfteln möchte, kann dies bei der Yamaha MCR-640 nach Herzenslust tun, denn klassische Drehregler am Receiver laden dazu ein. Allerdings fanden wir, dass die MCR-640 in neutraler Stellung am besten klingt. Dann ertönt Musik satt und knackig, sogar mit recht verblüffender Präzision im Tiefbass. Auch lässt sich der Yamaha-Kombi einiges an Lautstärke abfordern, weder Endstufe noch Lautsprecher gehen dabei in die Knie. Etwas forsch vielleicht in den Höhen, aber grundsätzlich spielt die MCR-640 auf sehr hohem Niveau und klingt nie angestrengt oder müde..."

Bewertung:

+ iPod-Dock
+ hohe Leistung
+ magnetische Lautsprechergitter

Fazit:

Tolle Verarbeitung, ansprechendes Design und eine praxisgerechte Ausstattung machen die Yamaha MCR-640 zu einer echten Empfehlung. Für iPod-Nutzer bietet die Yamaha sogar ein integriertes Dock. Die technischen und klanglichen Leistungen der Anlage liegen auf sehr hohem Niveau, das man in dieser Preisklasse kaum erwartet hätte.

Oberklasse: 1,2

Preis/Leistung: sehr gut