Yamaha R-N402D bei HiFi-Test: Praxistipp

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Yamaha NS-F330

Standlautsprecher


Zum Produkt
Yamaha R-N402D

Netzwerk-Stereo-Receiver, mit MusicCast, Bluetooth, DAB+


Zum Produkt
HIFITEST: Praxistipp (ab 2/10)

1/2017

In der HiFi-Test Ausgabe 1/2017 auf den Seiten 118 und 119 wurde der Yamaha R-N402D Netzwerkreceiver mit den Yamaha NS-F330 Standlautsprechern getestet.


Testauszug:

"... das Setup des Yamaha R-N402 ist schnell erledigt und gibt keine Rätsel auf, besonders die durchdachte Music-Cast-App verdient Pluspunkte. Im Hörtest beweist die Yamaha-Kombi schnell ihre highfidelen Qualitäten, denn mit sehr viel Gespür für Klangfarben und feinste Dynamik-Nuancen geht die Kombi aus R-N402 und NS-F330 ans Werk. Der Receiver hat mehr als auseichend Kraft für kontrollierten Tiefton selbst bei lauten Impulsen, die schlanken Standlautsprecher machen dabei souverän alle Dynamiksprünge mit und glänzen durch ein frisches, obertonreiches Klangspektrum – so macht Musikhören Spaß! ..."

 

Bewertung:

+ multiroomfähig
+ hohe Leistung
+ Musikstreaming

 

Fazit:

Yamahas Netzwerk-Stereoreceiver R-N402 vereint beste Klangqualität mit umfangreicher Ausstattung, Radiotuner, Streaming-Funktionen, Netzwerkverbindung und Multiroom-Möglichkeiten via MusicCast. So einfach geht modernes HiFi – eine echte Empfehlung für die HiFi-Anlage des 21. Jahrhunderts.


Oberklasse: 1,1

Preis/Leistung: hervorragend


Dieser Test bezieht sich auf den Yamaha R-N402D Netzwerkreceiver.