Yamaha YPS-1600 bei Video im Test

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Yamaha YSP-1600

Digitaler Soundprojektor


Zum Produkt
VIDEO (ab 09/2012)

2/2016

In der Video Ausgabe 2/2016 auf den Seiten 60 bis 66 wurden vier Soundbars mit Multiroom im Vergleich getestet.

Testauszug:
„… eine Besonderheit des MusicCast-Systems ist das Senden und Empfangen von Bluetooth-Signalen. Die Soundbar kann damit nicht nur als drahtloser Lautsprecher am Smartphone dienen, sie leitet auch Ton aus dem Multiroom-System an eine beliebige Bluetooth-Box weiter. Die Musikübertragung von Raum zu Raum läuft wie gewohnt über den Router. MusicCast gehört zu den wenigen Multiroom-Lösungen, die auch Ton vom Fernseher in andere Zimmer bringen. Der YSP-1600 wird dazu in der App mit einem oder mehreren anderen Yamaha-Playern gruppiert. Nach kurzer Denkpause, in der sich das Gerät synchronisiert, ist der TV-Ton auf allen verbundenen Geräten zu hören – mit leichtem Zeitversatz wie beim Raumfeld, aber immerhin.
Im Hörtest überzeugte die Soundbar auch ohne externen Subwoofer. Zwar kann die im Bass nicht mit den teureren Kollegen mithalten, punktet aber durch gute Surround-Effekte und eine saubere, klare Wiedergabe. ..."

Bewertung:
+ Fernbedienung für alle Soundbarfunktionen
+ viele Streaming-Optionen
- TV-Ton in anderen Räumen asynchron
- kleine Status-Anzeigen (LEDs)

Fazit:
Der Preiswerte Einstieg in en Heimkino mit Multiroom-Funktion. Mehr Streaming bietet kein anderer Test.

Testurteil: gut
Preis/Leistung: sehr gut