Yamaha YSP-1400 bei HEIMKINO im Test: Highlight

HEIMKINO: Highlight (ab 3/08)

2/2014

"In der Heimkino-Ausgabe 2/2014 auf den Seiten 50 bis 51 wurde der Yamaha YSP-1400 getestet."

Testauszug:

"...insgesamt stehen sechs verschiedene Wiedergabemodi zur Auswahl. Die klassische Stereowiedergabe bietet sich natürlich für die Musikwiedergabe an. Dabei überzeugt der YSP-1400 mit einem sehr klaren und detailreichen Sound und satter Basswiedergabe. Alternativ kann man natürlich auch eins der anderen DSP-Programme gern mal ausprobieren. "Music" bereitet die zweikanaligen Tonsignale mehrkanalig auf und hüllt den Zuhörer in eine Klangwelt mit vielen Effekten ein. So auch beim Filmton mit der Auswahl "Movie". Täuschend echt, wie aus einem diskreten 5.1-Set, befindet man sich tonal mitten im Filmgeschehen mit klar verständlichen Dialogen, Action auf den Frontkanälen und tollen Surroundeffekten. Szenen wie die wilde Verfolgung der Gangster durch Paris in "G.I.Joe" machen mit dem YSP-1400 richtig Spaß. Auch für die Aufbereitung des normalen TV-Tons empfiehlt sich diese Einstellung oder das DSP-Programm "TV Program", das TV-Sendungen ebenfalls mehrkanalig, aber mit etwas dezenteren Effekten aufbereitet..."

Bewertung:

+ sehr guter Surroundklang
+ Bluetooth und App-Steuerung
+ Kanäle einzeln einstellbar

Fazit:

Mit dem YSP-1400 können Sie TV- und Filmton wie mit einem "echten" Mehrkanalset erleben. Obendrein ist der Soundprojektor eine prima Mini-HiFi-Anlage mit guten klanglichen Qualitäten.

Einstiegsklasse: 1,1

Gesamturteil: überragend