Yamaha YSP-4300 bei HEIMKINO im Test

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Yamaha YSP-4300

Digitaler Soundprojektor


Zum Produkt
HEIMKINO

2/2013

"In der Heimkino-Ausgabe 2/2013 auf den Seiten 42 bis 43 wurde der Yamaha YSP-4300 getestet."

Testauszug:

"...wenn der YSP-4300 in Aktion ist und man die Augen schließt, glaubt man, den Klang aus mehreren Lautsprechern neben sich und hinter sich zu vernehmen. Effektvolle Filme wie "Battleship" lassen erkennen, wie erstklassig solch ein Soundprojektor echten Mehrkanalton aus nur einer Box aufzubereiten mag. So zum Beispiel wenn die Kriegsschiffe direkt auf den Zuschauer zusteuern oder die Kampfjets knapp über den Kopf des Betrachters hinwegfliegen. Auch die Leistungsbereitschaft der digitalen Endstufen im YSP-4300, die unseren großen Hörraum beeindruckend beschallten, ist beachtlich. Der Subwoofer liefert ein sattes Bassfundament, ist allerdings aufgrund seiner kompakten Bauform eher für den Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Räumen zu empfehlen..."

Bewertung:

+ sehr guter Surround-Sound
+ individuelle Hörplatz-Ausrichtung
+ 3D- und 4k-fähig, Video-Upscaling

Fazit:

Der YSP-4300 liefert verblüffend guten und effektvollen Mehrkanalton aus nur einer Box und ist gerade für den Einsatz in Wohnräumen eine echte Alternative zu Lautsprechersets mit fünf oder mehr Boxen.

Oberklasse: 1,1

Gesamturteil: überragend